Bundesvierkampf 2022

Henriette Katharina Joosten war am vergangenem Wochenende nach Langenfeld zum Bundesvierkampf gereist. Beim Vierkampf müssen die Disziplinen Laufen und Schwimmen vom Reiter alleine sowie Dressur und Springen mit Pferd absolviert werden, in Henriettes fall musste sie mit einem “Fremdpferd” antreten. Henriette belegte mit der Mannschaft aus dem Team Rheinland in der Mannschaftswertung den 2ten Platz ! In der Einzelwertung landete sie auf Platz 13 !